Besucherzähler

Besucher:1556348
Heute:7
Online:5
 

Tag der offenen Tür im Haus Y am 23.7.2014


Tag der offenen Tür im Haus „YPSILON“ am 23.07.2014

Ein fachlicher und freundschaftlicher Austausch mit Kooperationspartnern des Vereins Reso-Witt e.V. stand bereits seit längerem auf der Tagesordnung und war dringend notwendig.

Noch immer wird in einigen Institutionen Sachsen-Anhalts davon ausgegangen, dass im Haus „YPSILON“ nur Haftentlassene eine Unterstützung finden. Das ist nicht so!

Auch Menschen aus unterschiedlichen Notlagen können hier Wohnraum beziehen.
Um die Einrichtung vorzustellen und die fachlichen Inhalte zu erläutern, wurde ein Tag der offenen Tür organisiert und Vertreter unterschiedlicher Unternehmen vom Vorhaben in Kenntnis gesetzt. Der Einladung folgte ein zahlreiches, sehr interessiertes Publikum.

Am Vormittag konnte im Rahmen der zweistündigen Fachdiskussion mit Hilfe einer Powerpoint-Präsentation das Angebot des stationären Wohnprojektes vorgestellt werden. Anschließend gab es für jeden Interessierten weitere Informationen, zu denen auch die Besichtigung des Hauses gehörte. Jeder konnte sich einen Eindruck verschaffen, wie die Einrichtung den Bewohnern einen strukturierten Tagesablauf ermöglicht.

Persönliche Gespräche eröffneten nicht nur den Einblick in die sozialpädagogische Arbeit, sondern einzelne Stände auch in die Arbeitsweise der verschiedenen Beschäftigungsbereiche der Tagesförderung.

Dazu gehören die:

  • Fahrradwerkstatt im Einzugsbereich der Lerchenbergsiedlung,
  • Holzwerkstatt mit liebevoll gestalteten Figuren, die Interessierte jährlich auf dem Weihnachtsmarkt, am Stand des Vereins, erwerben können,
  • Grünflächenpflege, die sich parallel zu den eigenen Grünflächen auch um die Säuberung einiger Spielplätze der Lutherstadt Wittenberg kümmert,
  • Hauswirtschaft, die neben der täglichen Versorgung der Bewohner im Haus „YPSILON“ auch für „Gaumenfreude“ am 23.07.2014 sorgte.

Im Angebot waren Kesselgulasch, Grillwürstchen, Kuchenspezialitäten sowie Getränke unterschiedlicher Geschmacksrichtung.

Die Mitarbeiter/innen und Bewohner des Hauses „YPSILON“ bedanken sich bei allen Besuchern für das rege Interesse. Wir finden, es war ein gelungener Tag – bei fantastischem Wetter.

Team des Hauses „YPSILON“; Reso-Witt e.V.