Besucherzähler

Besucher:1652782
Heute:125
Online:0
 

Termine und Meilensteine 2021 (Änderungen vorbehalten)

quartalsweise erlebnispädagogische Ausflüge

  • entsprechend den Wünschen der Klient*innen

je nach Pandemiegeschehen!

quartalsweise Beiratssitzungen zum Projekt "STABIL" des Bildungszentrums für Beruf und Wirtschaft (BBW) e.V.

  • Teilnahme aller stimmberechtigten Beiratsmitglieder

quartalsweise trägerübergreifende Fallbesprechungen

  • Möglichkeit zur Darbringung etwaiger Problemlagen im Kontext der eigenen Fall- bzw. Klient*innenarbeit (Veranstalter/ Ort: Landesverband für Kriminalprävention und Resozialisierung Sachsen- Anhalt e.V./ Magdeburg)
  • trägerübergreifende Ratgebung und Hilfestellung sowie gemeinschaftliche Erarbeitung potenzieller Lösungsansätze
  • Ziel: Sicherung qualitätsvoller Fall- bzw. Sozialarbeit, Aufrechterhaltung respektive Erhöhung der personellen Arbeits- und Leistungsfähigkeit, fallbezogene Eigen- und Fremdreflexion, Stärkung des professionellen Handelns und Selbstbildes, Sozialhygiene

halbjährige Arbeitskreise "Radikalisierung & Resozialisierung"

  • entsprechende Fachaustausche und Ausarbeitungen (Veranstalter/ Ort: Landesverband für Kriminalprävention und Resozialisierung Sachsen-Anhalt e.V./ Magdeburg)

halbjährige Dialoggruppen "Psychisch Erkrankte - Verhaltensdeutungen & Handlungsempfehlungen"

  • entsprechende Fachaustausche und Ausarbeitungen in Kooperation mit der Forensischen Ambulanz der FORENSA Halle/ Saale (SALUS gGmbH)

turnusmäßig wiederkehrende Mitwirkung unserer qualifizierten "Beraterin für demokratische Prozesse" im Rahmen des Projektes: Demokratie gewinnt! In Sachsen-Anhalt und Thüringen!

  • entsprechende Netzwerktreffen, Fachaustausche, Ausarbeitungen und Workshop-Arbeit sowie multiplikatorische Weitergabe an das trägereigene Fachkräftepersonal

25.03.21 Supervision (Teil 1)

  • Methode zur Klärung etwaiger Konflikte/ Problemlagen innerhalb des Fachkräfteteams respektive hinsichtlich der hiesigen Klientel
  • Ziel: Erhöhung der personellen Arbeits- und Leistungsfähigkeit

Ende I. Quartal 2021 "Frühlingserwachen"

  • die hiesigen Klient*innen bereiten im Verbund mit den Mitarbeiter*innen das Außengelände für die nahenden Frühlingsmonate vor

Pandemiebedingt entfallen!

07.-08.06.21 Fachtagung "Entlassungs- und Übergangsmanagement"

  • weiterbildungsbezogene Online-Teilnahme (Veranstalter: DBH e.V. - Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik)

10.06.21 Supervision (Teil 2)

  • Methode zur Klärung etwaiger Konflikte/ Problemlagen innerhalb des Fachkräfteteams respektive hinsichtlich der hiesigen Klientel
  • Ziel: Erhöhung der personellen Arbeits- und Leistungsfähigkeit

30.06.2021 Seminar "HACCP - Lebensmittelhygiene"

  • weiterbildungsbezogene Online-Teilnahme (Veranstalter: Kommunales Bildungswerk e. V.)

II. Quartal + IV. Quartal 2021 "Anwohnerrunde"

  • Sprechstunde und Gedankenaustausche für die näheren Anwohner*innen

Pandemiebedingt fraglich!

05.07.2021 Seminar "Psychische Devianzen"

  • multiplikatorische Inhouse-Unterweisung der sachgebietszugehörigen Mitarbeiter*innen

06.07.2021 Seminar "Suchtmittelmissbrauch"

  • multiplikatorische Inhouse-Unterweisung der sachgebietszugehörigen Mitarbeiter*innen

27.08.21 Supervision (Teil 3)

  • Methode zur Klärung etwaiger Konflikte/ Problemlagen innerhalb des Fachkräfteteams respektive hinsichtlich der hiesigen Klientel
  • Ziel: Erhöhung der personellen Arbeits- und Leistungsfähigkeit

30.08.21 „Filmreportage I“ in Kooperation mit dem Landesverband für Kriminalprävention und Resozialisierung (LKR) Sachsen-Anhalt e.V.

  • Ein bildungspolitisches Angebot für das hiesige Klientel zur kritischen Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen, politischen, kulturellen und sozialen Themen in Form eines moderierten Austausches
  • Hinweis: Dieses Angebot wird vom Modellprojekt FRaP finanziert, fachlich getragen und umgesetzt. Das MP besteht aus einem Trägerverbund zwischen Miteinander e.V., dem LKR e.V. und dem Multikulturellen Zentrum Dessau e.V.

10.09.2021 (nachträgliche) Jubiläumsveranstaltung der Trägerschaft Reso-Witt e.V.

  • offizielle Jubiläumsveranstaltung für geladene Gäste und die hiesigen Mitarbeiter*innen anlässlich des 30-jährigen Bestehens (04.06.1991)

15.09.2021 Auffrischungskurs "Ersthelfer"

  • weiterbildungsbezogene Teilnahme (Veranstalter/ Ort: Deutsches Rotes Kreuz/ Lutherstadt Wittenberg)

22.09.2021 Kunstwettbewerb 2021 "Gestern - Heute - Morgen"

  • netzwerkbezogene Teilnahme (Veranstalter/ Ort: Landesverband für Kriminalprävention und Resozialisierung Sachsen-Anhalt e.V./ Magdeburg)

12.10.21 1. Beratungskreis "Weihnachtsmarkt der Vereine 2021"

  • Planungsrunde hinsichtlich Weiterentwicklung, Organisation und Durchführung des besagten Weihnachtsmarktes unter Leitung des hiesigen Fachbereichs Bürger und Service (Bereich BS-4 / Kulturförderung)

13.10.21 „Filmreportage II“ in Kooperation mit dem Landesverband für Kriminalprävention und Resozialisierung (LKR) Sachsen-Anhalt e.V.

  • Ein bildungspolitisches Angebot für das hiesige Klientel zur kritischen Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen, politischen, kulturellen und sozialen Themen in Form eines moderierten Austausches
  • Hinweis: Dieses Angebot wird vom Modellprojekt FRaP finanziert, fachlich getragen und umgesetzt. Das MP besteht aus einem Trägerverbund zwischen Miteinander e.V., dem LKR e.V. und dem Multikulturellen Zentrum Dessau e.V.

15.10.2021 Inhouse-Workshop I zum Themenfeld "Codes und Symbole"

  • Ein bildungspolitisches Angebot für das hiesige Fachkräftepersonal zur kritischen Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen, politischen, kulturellen und sozialen Themen in Form eines moderierten Fachvortrages
  • Hinweis: Dieses Angebot wird vom Modellprojekt FRaP finanziert, fachlich getragen und umgesetzt. Das MP besteht aus einem Trägerverbund zwischen Miteinander e.V., dem LKR e.V. und dem Multikulturellen Zentrum Dessau e.V.

22.10.21 "Herbstausklang"

  • die hiesigen Klient*innen bereiten im Verbund mit den Mitarbeiter*innen das Außengelände für die nahenden Wintermonate vor

04.11.2021 Inhouse-Workshop II zum Themenfeld "Verschwörungen und Reichsbürger:innen"

  • Ein bildungspolitisches Angebot für das hiesige Fachkräftepersonal zur kritischen Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen, politischen, kulturellen und sozialen Themen in Form eines moderierten Fachvortrages
  • Hinweis: Dieses Angebot wird vom Modellprojekt FRaP finanziert, fachlich getragen und umgesetzt. Das MP besteht aus einem Trägerverbund zwischen Miteinander e.V., dem LKR e.V. und dem Multikulturellen Zentrum Dessau e.V.

05.11.2021 Inhouse-Hygieneschulung

  • hygieneschutzbezogene Unterweisung und entsprechende Anleitungen für sämtliche sachgebietszugehörigen Mitarbeiter*innen (Veranstalter: Fachkraft für Hygiene und Infektionsprävention)
  • verpflichtende Teilnahme

18.11.21 2. Beratungskreis "Weihnachtsmarkt der Vereine 2021"

  • Planungsrunde hinsichtlich Weiterentwicklung, Organisation und Durchführung des besagten Weihnachtsmarktes unter Leitung des hiesigen Fachbereichs Bürger und Service (Bereich BS-4 / Kulturförderung)

Teilnahme Pandemiebedingt abgesagt!

25.11.21 Supervision (Teil 4)

  • Methode zur Klärung etwaiger Konflikte/ Problemlagen innerhalb des Fachkräfteteams respektive hinsichtlich der hiesigen Klientel
  • Ziel: Erhöhung der personellen Arbeits- und Leistungsfähigkeit

Pandemiebedingt abgesagt!

25.-26.11.21 Seminar "Führungskompetenzen erweitern - eigene Stärken erkennen"

  • weiterbildungsbezogene Online-Teilnahme (Veranstalter: Kommunales Bildungswerk e.V.)

30.11.21 Fachtagung "Geschlechtergerechte Begleitung von trans-, intergeschlechtlichen und non-binären Personen durch Verwaltung und Polizei"

  • weiterbildungsbezogene Online-Teilnahme (Veranstalter: Hochschule Merseburg)

13.12.21 Fachtagung "Betroffene von geschlechtsspezifischer Gewalt wirksam unterstützen - Bestandsaufnahmen, Entwicklungen und Perspektiven eines Unterstützungsnetzes für Sachsen"

  • weiterbildungsbezogene Online-Teilnahme (Veranstalter: Bellis e.V. Leipzig)

16.12.21 Kommunale Dialoggruppe "Soziale Dienste"

  • entsprechende Fachaustausche und Ausarbeitungen

16.-17.12.21 Seminar "Das Konfliktmanagement als Aufgabe der Personalführung"

  • weiterbildungsbezogene Online-Teilnahme (Veranstalter: Kommunales Bildungswerk e.V.)

03.-05.12.21 "Weihnachtsmarkt der Vereine"

  • sachgebiets- wie vereinsbezogene Öffentlichkeits-, Netzwerk- und Lobbyarbeit
  • Darbietung und Veräußerung gefertigter Holzartikel

Teilnahme Pandemiebedingt abgesagt!

24.12.21 "Weihnachtsbrunch"

  • Klient*innen und Mitarbeiter*innen begehen das Weihnachtsfest mit einem hausinternen Festakt

je nach Pandemiegeschehen, bis dato mehr als fraglich!