Besucherzähler

Besucher:1235867
Heute:81
Online:2
 

Familienfreizeit 2012


Familienfreizeitwoche 2012


Bereits zum fünften Mal fand Ende August 2012 die
Familienfreizeitwoche unseres Vereins in der modernen Jugendherberge
Dessau-Roßlau statt.

Unter dem Motto "Gemeinschaft erleben" waren es
in diesem Jahr 14 Familien mit insgesamt 42 Personen, die sechs
ereignisreiche Tage erlebten, Kontakte knüpften und Freundschaften
schlossen.

Begleitet und organisiert durch 3 sozialpädagogische
MitarbeiterInnen und 2 Praktikantinnen wurde ein umfangreiches
Programm geboten, was nicht nur Erholung mit sich brachte, sondern
auch viel Wissenswertes und jede Menge Eindrücke.

So glänzten nicht nur beim Anblick des Abenteuerspielplatzes der JH am ersten Tag die
Kinderaugen, sondern auch in den Folgetagen waren Klein und Groß
begeistert vom Tierpark, Indoorspielplatz, Badeausflug, Flugzeugmuseum
und Bowling.

Nützlich, aber auch lustig waren der Erste Hilfe-Kurs,
der Linedancekurs und die verschiedenen Spiel-, Sport- und
Kreativangebote unserer MitarbeiterInnen.

Am Abschlussabend konnten nach dem gemeinsamen Grillen bei der Disco
viele kleine Preise bei verschiedenen Spielen ergattert werden.
Im Vorfeld gab es auch schon einige Überraschungen beim
Tischtennisturnier und Bowling.

Die MitarbeiterInnen unseres Vereins erlebten 14 ambitionierte
Familien, die sich auch untereinander gut verstanden und
unterstützten, was wir als großen Erfolg einstufen.

Die diesjährige Familienfreizeitwoche wurde finanziell unterstützt vom
Ministerium für Gesundheit und Soziales sowie der Zahnärztekammer
Sachsen-Anhalt, von denen wir im Frühjahr eine Spende erhielten.
Somit konnten die Teilnehmergebühr der Familien weiter verringert und
erlebnispädagogische Angebote über das Jahr verteilt finanziert werden.

Dafür nochmals an beide Institutionen und an das Team der
Jugendherberge Dessau-Roßlau ein großes Dankeschön!


Gruppenfoto vor der Herberge

 


Besuch im Tierpark

 


Besuch im Indoorspielplatz

 


Flugzeugmuseum

 


Erste Hilfe

 


Bowling