Besucherzähler

Besucher:1272239
Heute:117
Online:3
 

Familienfreizeitwoche 2019


AUSFLÜGE IM SOMMER FÜR BETREUTE FAMILIEN:

Familienfreizeitwoche in Dessau 29.07.-02.08.


Dank Sponsoren (Creativ Dental Wittenberg, Unternehmerinnenstammtisch "frau denkt nach" / regionale Gastronomen, Physioteam Straach) ist es auch in diesem Sommer wieder möglich, betreuten Kindern, Jugendlichen und Familien unvergessliche Momente zu schaffen.

An der zwölften Familienfreizeitwoche vom 29.07. bis 02.08.2019 nahmen 11 Familien mit insgesamt 44 Kindern und Eltern teil.

Alle hatten sehr viel Spaß in der modernen DJH-Jugendherberge Dessau-Ziebigk.

Auf dem Programm der landesweiten Maßnahme, das von Reso-Witt-Mitarbeitern organisiert und begleitet wurde, standen Ausflüge ins Strandbad „Adria“ und zum Indoorspielplatz „Igel Mizzi“. Der Tierparkbesuch musste aufgrund Regens (an nur einem Tag) entfallen. Dafür fanden Batikarbeiten von T-Shirts und das Herstellen von Freundschaftsbändern mit den Kindern statt, die sich diese Andenken mit nach Hause nehmen durften.

Weiterhin fanden viele Spiel-, Sport- und Kreativangebote statt, so zum Beispiel Malen, Hennatattos, Sandburgen bauen, Volleyball, Fußball, Tischtennis und Wasserbomben.

Am Abschlussabend gab es dann nach dem Grillabend noch viel Spaß und Preise beim Stuhltanz, Kinderdisco, Geschicklichkeits- und Wissensspielen.

Die Gruppe der Teilnehmer war sehr dankbar für die Möglichkeit ihres „Urlaubs“, der vom Land und durch die Spende des Unternehmerinnenstammtisches „frau denkt nach“ mit den Erlösen des Benefizsuppenbuffets am 22.05.2019, an dem u.a. 19 Gastronomen des Landkreises Wittenberg teilnahmen, ermöglicht wurde. Die Kinder waren happy. Somit auch die Eltern.

Weitere Gelder dieser Spende flossen in Tagesausflüge mit Kindern, Jugendlichen und Familien zur Burg Rabenstein, Erlebnisbald Wolfen und Kletterpark Bergwerk Berlin, so dass sehr viele der ca. 100 betreuten Familien erreicht wurden.