Besucherzähler

Besucher:1332708
Heute:42
Online:1
 

Projekt Jugendclub 2017


Spendenübergabe der Klasse S 2016 (Sozialassistenten)
des BZ - Bildungszentrum Dessau gGmbH an den
Reso-Witt Kinder- und Jugend- Treffpunkt Vockerode.


Hocherfreut erhielten wir die Nachricht, das die Klasse S 2016 (Sozialassistenten) des BZ -
Bildungszentrum Dessau gGmbH
jährlich ein Projekt in Angriff nehmen, indem sie sammeln und Spenden aquirieren, um eine soziale Einrichtung zu unterstützen.

In diesem Jahr war unser Jugendklub in die engere Auswahl gekommen.

Zwischenzeitlich brachten Schülerinnen und Schüler mit dem Hausmeister der Einrichtung Herrn Matthias Tauscher und dem Bus des BZ regelmäßig Gegenstände und Sitzmöbel in Vockerode vorbei, dafür bei Herrn Tauscher einen herzlichen Dank!

Alle Auszubildenden unter der Leitung von Frau Lingner (Projektleiterin) und Frau Bickel (Klassenleiterin), gaben sich sehr viel Mühe, um viel zu sammeln.

Am 15.03.2017 gegen 14 Uhr war es dann soweit, die gesamte Klasse, beide Lehrer, der Hausmeister und die Presse waren im Jugendklub Vockerode erschienen, um Sachspenden und vieles andere an uns zu übergeben.

Absolute Freude kam bei uns auf, als die Jugendlichen Tischtennisschläger und Bälle, sowie Billardkugeln und Billardqueues auspackten.

Viele Dinge, welche benötigt werden, wurden an uns übergeben, es würde den Rahmen sprengen hier alles aufzuzählen, soviel sei hier gesagt, es war nichts dabei, was wir nicht brauchten!

Besonders erwähnen möchte ich hier das Anhaltinische Theater Dessau, Frau Heiligendorff ermöglicht es als Theaterpädagogin, das wir mit einer Gruppe an einem Workshop, einer Theaterführung oder einer Aufführung teilnehmen können,
dafür herzlichen Dank.

Wir bedanken uns im Namen unserer Besucher noch einmal ausdrücklich bei allen fleißigen Unterstützern dieses Projektes!

Rolf Kurtz Leiter des Reso-Witt e.V
Jugendklub Vockerode

Jens Warnke
päd. Mitarbeiter


MZ Bericht vom 17.03.2017