Besucherzähler

Besucher:1652811
Heute:132
Online:3
 

Spendenübergabe der Fahrradwerkstatt an Auszubildende


Spendenübergabe der Reso-Witt-Fahrradwerkstatt:
11 Fahrräder an Auszubildende aus El Salvador


Seit 01.11.2021 absolvieren in Wittenberg 11 junge Menschen aus El Salvador eine dreijährige Ausbildung zur Pflegekraft, 4 weitere in Sandersdorf-Brehna.

Damit können die so wichtigen Fachkräfte gewonnen werden.

In zeitlichen Blöcken sind sie in der Praxis, z.B. in Pflegeheimen eingesetzt.
Ihren Theorieteil absolvieren sie in der Krankenpflegeschule des Paul-Gerhardt-Stiftes.

In Begleitung ihrer Sozialpädagogin Sylvana Schubert-Huth von der DEB-Gruppe und dem Vorstandsvorsitzenden Tobias Baumgarte von Reso-Witt erhielten sie
am 19.11.2021 die von der DEB und Stadtverwaltung Wittenberg angefragten Fahrräder, damit die Mobilität zu Einsatzstellen, Krankenpflegeschule und in der Freizeit gegeben ist.

Von den Mitarbeitern der sozialen Fahrradwerkstatt des Reso-Witt e.V., Jana Hackl und Hartmut Behrendt, wurden diese Fahrräder in den letzten Wochen aufgebaut und fahrsicher gemacht.
Ihnen gebührt der größte Dank dafür, denen die jungen Menschen zum Ausdruck brachten.