Besucherzähler

Besucher:1728223
Heute:17
Online:0
 

Kindertagsfest 2022


Gute Laune und guter Zweck:

Gemeinsames Kindertagsfest
des Reso-Witt e.V. & Jugendklub "Techna" der Volkssolidarität

Am 01.06.2022 luden das Reso-Witt-Sachgebiet „Hilfen zur Erziehung“ und der
Jugendklub „Techna“ der Volkssolidarität betreute Familien, Klubbesucher und
ukrainische Kinder in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr zum gemeinsamen Kindertagsfest ein.

In diesem Jahr fand die Veranstaltung im Naturgarten „Vergissmeinnicht“ in der Wittenberger Rooseveltstraße 7a und
auf dem Außengelände des benachbarten Jugendklubs in der Rooseveltstraße 15 statt.

Die ca. 700 Teilnehmer*innen erlebten ein vielfältiges Programm,
zum Beispiel Hüpfburg, Spielmobil der Kreisverwaltung,
Blazepod sowie umfangreiche spielerische, sportliche und kreative Angebote.

Für das leibliche Wohl war mit Obst, Eis, Gebäck und Getränken gesorgt.

Die Einnahmen aus dem Grillwurstverkauf in Höhe von 379 € wurden zugunsten der Ukrainehilfe in unserem Landkreis gespendet.

Unterstützung erhielten wir von Kinderland Sorglos e.V.,
dem Familienzentrum „Menschenskind“,
den Mitarbeiter*innen des Naturgartens „Vergissmeinnicht“ und
dem Spielmobil der Kreisverwaltung Wittenberg.

Die beteiligten Träger planen auch dahingehend weiterführende
gemeinsame Projekte und Begegnungsnachmittage Mitte Juli und Ende August
für unsere Zielgruppen sowie ukrainische Familien,
die gemeinsame schöne Stunden erleben und Netzwerke aufbauen können.

Auch unsere soziale Fahrradwerkstatt hilft bei der Mobilmachung der ukrainischen Kinder und Erwachsenen.

Reso-Witt bedankt sich nochmal herzlichst bei allen Unterstützern, Mitwirkenden sowie
Kai Vater Zimmerei- und Holzbau GmbH & Co. KG.