Besucherzähler

Besucher:1053766
Heute:18
Online:2
 

Familienfreizeitwoche 2018


Hochsommerliche Familienfreizeitwoche

An der elften Familienfreizeitwoche vom 23.07. bis 27.07.2018 nahmen 14 Familien mit insgesamt 43 Kindern und Eltern teil.

Es sollte die bisher heißeste mit 30 bis 35 Grad werden.

Dennoch hatten alle sehr viel Spaß in der Jugendherberge Dessau-Ziebigk.

Auf dem Programm der landesweiten Maßnahme, das von Reso-Witt-Mitarbeitern organisiert und begleitet wurde, standen Ausflüge in den Tierpark mit Quiz, ins Strandbad „Adria“ und zum Indoorspielplatz „Igel Mizzi“, der auch einen Außenpool hat, was in Anbetracht des Wetters sehr förderlich war.

Weiterhin fanden viele Spiel-, Sport- und Kreativangebote statt:
Chaosrallye, Sandburgenwettbewerb, Hennatattos, Tiermasken, Modellieren von Figuren, Stressbälle, Werwolf, Volleyball, Fußball, Tischtennis und Wasserbomben.

Am Abschlussabend gab es dann nach dem Grillabend noch viel Spaß beim Stuhltanz, Kinderdisco und dem Spiel „kotzendes Kängeruh“.

Die Gruppe der Teilnehmer war sehr homogen und dankbar für die Möglichkeit ihres „Urlaubs“, der vom Land und durch die Spende des Unternehmerinnenstammtisches „frau denkt nach“ mit den Erlösen des Benefizsuppenbuffets am 23.05.2018, an dem 20 lokale Gastronomen des Landkreises Wittenberg teilnahmen, ermöglicht wurde.

Weitere Gelder dieser Spende flossen in einen Tagesausflug mit 16 weiteren Familien Anfang Juli in den Erlebnistierpark Memleben und in ein Ferienprojekt der sozialen Gruppenarbeiten für Kinder und Jugendliche.