Besucherzähler

Besucher:1652773
Heute:123
Online:1
 

Wir über uns

Leitbild

Der Reso – Witt e.V. ist ein wirtschaftlich handelnder, gemeinnütziger, mildtätiger anerkannter freier Träger der Straffälligen-, Sozial- und Jugendhilfe.

Er betreibt seit seinem Bestehen 1991, auf der Grundlage eines ganzheitlichen Ansatzes, Maßnahmen, Projekte, Leistungs-, Hilfs-, Unterstützungs-, Beratungs- und Betreuungsangebote für Rat- und Hilfe suchende, sozial benachteiligte, von Straffälligkeit bedrohte und gefährdete, gesellschaftlich randständige Menschen.

Er fördert und unterstützt zielgerecht auf der Basis geltender Gesetze und handelt im Prozess des gesellschaftlichen Wandels.

Maßgebend für das fachliche Handeln sind die individuellen Lebens- und Problemlagen der zu betreuenden Menschen sowie deren Bedürfnisse, Erwartungen und Ressourcen.

Sonach ist Ziel, die Eigeninitiative und Autonomie des betreffenden Personenkreises zu erhalten, zu fördern, zu stärken und insbesondere Kinder und Jugendlichen in ihrer Entwicklung zu fördern und zu unterstützen.

Vor diesen Hintergründen bietet der Reso – Witt e.V. soziale Dienstleitungen von hoher fachlicher Qualität an, arbeitet nach fachlichen Standards und macht seine Arbeit stets transparent.

Zu den Fachbereichen, die den örtlichen Bedingungen und Notwendigkeiten angepasst sind, zählen:

  • Zentrale Beratungs- und Fachvermittlungsstelle für straffällig gewordene Menschen und
    deren Angehörige
  • Opferhilfe
  • TOA im Erwachsenen- und Jugendbereich,
  • ambulante „Hilfen zur Erziehung“,
  • Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit, Schulsozialarbeit
  • stationäre und ambulante Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten.

Der Reso – Witt e.V. erfüllt seinen gesellschafts- und sozialpolitischen Auftrag in aktiver und partnerschaftlicher Kooperation mit Menschen sowie Institutionen. Er ist:

  • Mitglied im Landesverband für Kriminalprävention und Resozialisierung Sachsen – Anhalt e.V.
  • Mitglied des Kreiskinder- und Jugendrings Wittenberg e.V.
  • korporatives Mitglied des AWO Kreisverbandes Wittenberg e.V.

Vorstand und Mitarbeiter arbeiten in verschiedenen kreis- bzw. landesweiten Arbeitsgruppen, Gremien und Ausschüssen mit.

Der Reso – Witt e.V. beteiligt nicht zuletzt seine Fachkräfte aktiv an konzeptionelle Weiterentwicklungs- und prinzipielle Optimierungsprozesse.

Der achtsame Umgang mit den Mitarbeiter/Innen ist gleichwohl eine grundlegende Bedingung,
um deren persönliche und berufliche Entfaltung zu ermöglichen.

Komplementär dazu werden durch Supervision und Fortbildung die Leistungsbereitschaft,
die entsprechende Fachkompetenz und die Freude an der ebenjener multikomplexen Arbeit gefördert.

Die Vereinsführung sowie sämtliche Mitarbeiter/Innen haben das Leitbild verinnerlicht
und setzen sich konsequent für dessen Umsetzung ein.

Reso- Witt e.V.
Große Bruchstr. 17
06886 Lutherstadt Wittenberg
Tel.: 03491/ 40 08 06
Fax: 03491/ 40 71 33


Unser Beirat:

  • Frau Gonszczyk (Beiratsvorsitzende)
  • Herr Ellermann (stv. Beiratsvorsitzender)
  • Herr Kirchner (Beiratsmitglied)
  • Frau Hiller (Beiratsmitglied)
  • Frau Behrendt (Beiratsmitglied)

geschäftsführender Vorstand:

  • Tobias Baumgarte (Vorstandsvorsitzender)
  • Claudia Kase (kaufmännischer Vorstand)


Organigramm Resowitt 2020